Pressemitteilungen

Ausblick der SYZ-Gruppe für 2021: Es gibt keinen Impfstoff gegen Wachstumsschwäche 07 Dezember 2020

Zwar wird das Jahr 2021 weiterhin von den Herausforderungen geprägt sein, die sich aus der Covid-19-Pandemie ergeben. [...]

Mehr anzeigen
Nachhaltige Asset Manager in der Schweiz: SYZ AM in den Top Ten 23 November 2020

SYZ Asset Management (AM), die institutionelle Vermögensverwaltungssparte der SYZ-Gruppe, gehört zu den Top Ten der nachhaltigen Schweizer Asset Manager im Hirschel & Kramer Responsible Investment [...]

Mehr anzeigen
Alternative Anlagen sind die Antwort auf die Investitionsrätsel rund um COVID 19 27 Oktober 2020

Das traditionelle Barbell-Portfolio mit seinen aggressiven Aktien und den defensiven Anleihen ist im aktuellen Investitionsumfeld nicht mehr ausreichend. [...]

Mehr anzeigen
SYZ Capital ernennt Gian Kull zum Principal, Head of Special Situations & Uncorrelated Strategies 12 Oktober 2020

Gian Kull ist zum Head of Special Situations and Uncorrelated Strategies bei SYZ Capital, dem Kompetenzzentrum der SYZ-Gruppe für alternative Anlagen, ernannt worden. [...]

Mehr anzeigen
Kontakt
SYZ press office

+41 (0)58 799 11 69
communication@syzgroup.com

SYZ press office

+41 (0)58 799 11 69
communication@syzgroup.com

SYZ press office

+41 (0)58 799 11 69
communication@syzgroup.com

Unternehmensdokumente
CHF 27.4 Mia
Verwaltetes Vermögen (Stand 31.12.2019)
40
Auszeichnungen
1996
Gründung
7
Niederlassungen weltweit
23.1%
Kernkapitalquote (Stand 31.12.2019)

Letzte Veröffentlichungen

Auf Rotation zum neuen Jahr einrichten
Nachdem sie durch die Bekanntgabe eines Covid-19-Impfstoffs anfangs Auftrieb erhalten hatten, haben die Märkte inzwischen an Schwung verloren: auf der einen Seite die Zuversicht für den Ausblick 2021 [...]
MEHR ANZEIGEN
2021 MARKET OUTLOOK - Es gibt keinen Impfstoff gegen Wachstu [...]
Nach einem in vielerlei Hinsicht aussergewöhnlichen Jahr 2020 können viele Anleger es kaum erwarten, dieses Jahr endlich hinter sich zu lassen. [...]
MEHR ANZEIGEN
Impfstoff gibt risikoreichen Anlagen auftrieb
Die Weltwirtschaft steckt zwar nach wie vor in einem Szenario der „Japanisierung“ – einem Zustand, in dem niedrigere Zinsen und ein schwächeres Wachs- tum vorherrschen. [...]
MEHR ANZEIGEN
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die Einschätzungen unserer Experten und unsere Unternehmensnachrichten direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.